Home

Newsroom

Bauen, Architektur, Wohnen, Design

Für Journalisten und die Online-Community

Die robuste, pflegeleichte Außenhaut des Gebäudes passt sich wunderbar den Standortgegebenheiten und der Arbeit des Unternehmens Nottenkämper mit mineralischen Stoffen an (Bild: ALHO Holding GmbH).

100 Prozent recyclefähiges Verwaltungsgebäude

Der Neubau des dreigeschossigen Verwaltungs- und Laborgebäudes des Unternehmensverbund Nottenkämper (Entsorgung und Verwertung von Abfällen sowie Tongewinnung), das vom Modulbauspezialisten ALHO inmitten des Waldgebietes errichtet wurde, spiegelt dessen ganzheitlichen Nachhaltigkeitsgedanken wider: Die effektive Vorfertigung der DGNB-zertifizierten Module, deren saubere und leise Montage und hundertprozentige Recyclingfähigkeit tragen zu einer optimalen Ökobilanz während des gesamten Lebenszyklus bei. Mehr erfahren

Eine bühnenreife Wirkung mit visueller Tiefe liefert die LIGHTMOSPHERE STAGE: Extreme Kontraste und eng begrenzte Lichtpunkte ziehen die Aufmerksamkeit sofort auf ausgewählte Produkte oder Zonen. Die übrigen Raumbereiche bleiben eher dunkel (Bilder: PROLICHT).

Wie Licht einen Shop verändern kann

Licht spricht unser Unterbewusstsein an und beeinflusst unsere Gefühle und Entscheidungen. Der gleiche Ort in ein anderes Licht getaucht wirkt wie eine neue Welt. Mit einer exakten Lichtplanung lassen sich in einem Raum verschiedene Stimmungen inszenieren, die die Raumwahrnehmung kalkulierbar machen. Der Premium-Hersteller PROLICHT zeigt anhand von zwei virtuellen Shopwelten, welche Wirkung der Retail mit den High-Tech-Leuchten des Herstellers erzeugen kann. Mehr erfahren

Eine Cafeteria der Universität Ulm wurde im Zuge ihrer Sanierung mit automatisierten May-Sonnenschirmen ausgestattet. Angetrieben werden sie von Rohrmotoren des Herstellers GEIGER (Bild: GEIGER Antriebstechnik).

Automatisierte Sonnenschirme für die Gastronomie

Außengastronomie ohne textilen Sonnenschutz? Kaum denkbar. So schützen zum Beispiel stabile Großschirme vor direkter Sonne oder leichtem Regen, sorgen für ein gemütliches Ambiente und geben offenen Flächen Struktur. Besonders komfortabel sind die schweren Schirme, wenn sie sich mit Motorkraft öffnen und schließen lassen. Daher wurde eine Cafeteria der Universität Ulm im Zuge ihrer Sanierung mit automatisierten May-Sonnenschirmen ausgestattet. Angetrieben werden sie von Rohrmotoren des Herstellers GEIGER. Mehr erfahren